Kategorie: katzen

Katzenspielzeug

Viele Tierhalter gehen davon aus, dass Katzen Einzelgänger sind, die lieber alleine sind, aber in Wirklichkeit brauchen sie immer noch Liebe, Aufmerksamkeit und viel Aktivität, um glücklich zu bleiben. Nur weil du jeden Tag zur Arbeit gehen musst, bedeutet das nicht, dass dein Katzenfreund sich während deiner Abwesenheit gelangweilt hat.

Katzenkratzbaum

Kratzen ist ein natürliches Verhalten für Katzen. Katzen kratzen, um ihre Klauen zu pflegen, die kratzende Bewegung hilft, tote Scheiden von ihren vorderen Klauen zu entfernen (sie kauen sie normalerweise von ihren hinteren Klauen).

Katzenklappe

Die richtige Katzentür ist ein wichtiger Kauf für Katzenbesitzer. Es ist super praktisch für Haustiereltern, weil es Katzen die Freiheit gibt, drinnen und draußen zu gehen, wie sie wollen – was bedeutet, dass kein Schnurren mehr an der Hintertür kratzt.

Katzenhöhle

Vielleicht, weil Katzen ungefähr zwei Drittel ihres Lebens schlafen, haben sie eine außergewöhnliche Wertschätzung für gemütliche Nickerchen entwickelt. Obwohl es nicht unwahrscheinlich ist, dass Sie Ihre Katze in der unergründlich ungünstigsten Position auf einem Bücherregal schlafen sehen

Katzenhaus

Unsere pelzigen Freunde sind wichtige Mitglieder unserer Familie, also möchten wir ihnen natürlich das Beste geben. Ganz gleich, ob sie im Haus leben oder einen Tag draußen verbringen, Katzen lieben es, einen sicheren und bequemen Platz zum Schlafen zu haben.

Katzentoilette

Sind Sie auf der Suche nach der perfekten Katzentoilette? Zum Glück gibt es eine Vielzahl von Katzentoiletten für Ihre Katze oder Ihr Kätzchen, einschließlich Kapuzen-, High-Backed- und Modelle, die Abfall automatisch wegschaufeln.

Katzenstreu

Katzen sind, obwohl sie relativ wartungsarm sind, Tiere akribisch sauber und verbringen jeden Tag Stunden damit, sich selbst zu pflegen. Das bedeutet, dass sie wählerisch bei Dingen wie ihrem Katzenstreu sein können (aber würden Sie nicht auch sein?), Also ist es wichtig, es richtig zu machen.

Kratztonne

Katzen sind territoriale Tiere, aber sie sind auch Begleiter Kreaturen. Was für Katzenliebhaber oft bedeutet, dass wenn deine Katze dich liebt, sie sich mit dir und deinem Geruch verbinden möchte. Dein Duft ist auf deinen Möbeln, also wollen deine Katzen ihr Territorium machen