Katzenbaum

Katzenbaum – Tierwelt – einebinsenweisheit

Katzenbaum \

Katzenbäume im Vergleich: Gesunde Krallen für deine Katze | TESTIT.de

llll▷ Katzenbaum Test – die besten Katzenkratzbäume im Test

Exklusiver Naturkratzbaum, Katzenbaum \

Hier sind einige der häufigsten Aktivitäten, die auf beliebten Katzenbäumen gefunden werden:

Hängespielzeug
Eine Vielzahl von Produkten bietet hängende Spielzeuge wie Bälle, Federn und gefälschte Tiere. Normalerweise bewegen sich diese Spielzeuge und ziehen die Aufmerksamkeit Ihrer Katze auf sich. Und sobald dies geschieht, werden Sie feststellen, dass Ihr pelziger Freund beim Spielen auf dem hängenden Gegenstand herumhackt, schlägt und schlägt. Jüngere Kätzchen sind oft mehr von Spielzeug fasziniert als ältere. Wenn Sie eine Eigentumswohnung kaufen, die kein hängendes Spielzeug anbietet, können Sie eine leicht anbringen.

Tunnel
Hat Ihr pelziger Freund jemals an einem Geburtstag in einen Schuhkarton oder um Geschenkpapier geklettert? Katzen lieben es, in verschiedene Dinge zu klettern. Aufgrund dieser Tatsache bieten die meisten Eigentumswohnungen Tunnel an, in die Ihr Haustier hineinkriechen und sich verstecken oder schlafen kann.

Kratzbäume
Katzen können nicht aufhören, Dinge zu kratzen. Ob es Ihre Möbel oder die Türrahmen sind, muss Ihr pelziger Freund ihre Klauen schärfen. Gib Sisalseil ein. Das Sisal-Seil, das heutzutage auf den meisten Katzen-Möbeln verwendet wird, ist langlebig und perfekt zum Krallenschärfen, ohne Ihr Zuhause zu beschädigen. (Hier finden Sie unsere vollständige Anleitung zum Kratzen von Posts)

Sitzstangen
Katzen mögen es, ihre Umgebung von oben zu beobachten. Sie werden feststellen, dass Ihr Haustier oben oder auf der Couch schläft, ständig auf die Arbeitsplatte springt oder auf Bäume klettert. So haben viele Kitty Condos hohe Sitzstangen und Plattformen, die Ihr pelziger Freund sitzen und beobachten kann.

Rampen
Größere Bäume haben oft eine Reihe von Ebenen für Ihren pelzigen Freund. Diese verschiedenen Ebenen sind typischerweise durch Rampen miteinander verbunden, die jede Ebene miteinander verbinden. Alte Katzen lieben besonders die Rampen, da es einfacher ist, von einer Ebene zur anderen zu gelangen als zu springen. Diese verschiedenen Ebenen sind auch ideal für mehrere Haustier Haushalte – da sie zahlreiche Orte zum Sitzen, Beobachten oder Schlafen bieten.

Schlafbereiche
Last, but not least – die meisten Möbel haben Boxed Zimmer, wo Katzen sich verstecken oder schlafen können. Die Katze tritt durch ein Loch oder eine Türöffnung ein und findet etwas Privatsphäre. Größere Katzenbäume können bis zu vier verschiedene Schlafbereiche haben.

Was sind die Arten der besten Katze Baumhaus

Es gibt viele verschiedene Arten von Katzenbäumen auf dem Markt und jedes hat Eigenschaften, die abhängig vom Alter und der Beweglichkeit Ihrer Katzen im Haus nützlich sein können oder nicht. Die häufigsten Entscheidungen, die Haustierbesitzer treffen müssen, ist die Wahl zwischen dem besten Katzenbaum für große Katzen und kleine Katzen.

Einige Katzenbäume sind eher auf Kätzchen und kleinere Katzen ausgerichtet, einige haben mehr „Schnickschnack“ und sind kompliziertere und riskantere Katzen, während andere nur Grundbedürfnisse für eine Katze bieten. Sie reichen im Preis von preiswert bis zu Hunderten von Dollar, und wir werden die besten Katzenbaum-Optionen unten erkunden, um zu sehen, welche Ihren Bedürfnissen besser entspricht.

Einige Arten von Katzenbäumen sind mit einfachen Teppichen gemacht, während andere beste Katzenbaumhaustypen von höherer Qualität, moderner und attraktiver für diejenigen sind, die ein ansprechendes Möbelstück in ihr Haus integrieren möchten, das die Vorteile für die Katze bietet und gut aussieht. Diese sind oft der beste Katzenbaum für Großkatzen.

Ebenfalls interessant