Kratzbaum

Suchen bei Amazon

Teppich – Die billigste Art von Katzenkratzer ist der Teppich-Kratzbaum. Es gibt viele weitere Farbvarianten für Teppich-verkratzte Kratzbäume, die sie leichter in die Einrichtung des Hauses integrieren können. Sie möchten nach einem dichten, dichten Teppich suchen, der länger hält.

Teppich ist aus vielen Gründen nicht so populär wie Sisalseil. Es kann unordentlicher als Seil aussehen, weil es Haar von Ihrer Katze aufnimmt, wie er oder sie dagegen reibt. Außerdem werden die mit Teppichen belegten Pfosten im Laufe der Zeit anfangen, ihre Fasern zu verlieren, so dass nach dem Gebrauch der Katze auf dem Boden etwas Unordnung auf dem Boden auftreten kann. Ein Teil des Berber- oder Schlingen-Teppichs kann dazu führen, dass lange Fäden aus dem Teppich gezogen werden. In diesem Fall können Sie die langen Teile mit einer Schere beschneiden.

Cat Scratching Post2Carpet Katzenkratzbäume sind nicht so langlebig wie Sisalseilpfosten, aber manche Tierhalter bevorzugen einfach das Aussehen und Gefühl von ihnen. Obwohl Sie sie früher ersetzen müssen, als Sie die Seilsorte wären, wenn Teppich Ihre Präferenz ist, gibt es viele Arten auf dem Markt, die Teppich als die Abdeckung haben.

Manche Katzen bevorzugen auch einfach das Gefühl von Teppichen über dem Gefühl des Sisalseils. Selbst auf den Kratzbäumen der Sisalseilkatze sind die Basen normalerweise mit Teppichen bedeckt, so dass es möglich ist, das Beste aus beiden Welten für Ihre Katze zu erhalten.

Wellpappe – Dies ist die am wenigsten teure und kürzeste Lebensdauer Katzenkratzbaum auf dem Markt. Manche Katzen bevorzugen nur Kratzkarton. Es gibt verschiedene Arten von

Suchen bei Amazon


Wellpappe Katzen Kratzbäume zur Auswahl. Auch wenn die Katze beim Kleben der Pappe etwas unordentlich wird, wenn sie das Gefühl mögen, werden sie die Post mit diesem Material wirklich genießen.

Sie müssen Wellpappe Kratzbäume viel häufiger ersetzen als andere Sorten, aber für Katzenbesitzer, die Haustiere haben, die es bevorzugen, ist es die Investition wert, die teureren Möbel zu speichern, die sie unvermeidlich verwenden werden, wenn nichts anderes verfügbar ist.

Fazit
Katzenkratzbäume sind eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Katzen zu kratzen und Ihre Sachen zu retten. Mit den Informationen, die Sie in dieser Anleitung und den bestbewerteten Katzenkratzbaum-Artikeln erfahren haben, haben Sie alles, was Sie brauchen, um eine Wahl zu treffen, die auch für Ihre Katzen und Ihre Vorlieben funktioniert.

Mit all den Möglichkeiten, die Sie zur Verfügung haben, wenn es um Form, Größe, Material und sogar Farbe geht, gibt es keinen Grund, warum Sie nicht genau finden können, was Ihre Katze oder Katzen lieben werden und das auch gut zu Ihnen passt. Wenn Sie Kätzchen haben, beginnen Sie mit einem großen Katzenkratzbaum, um sicherzustellen, dass Sie sich nicht um Ihre Möbel oder Türrahmen kümmern müssen.

Ebenfalls interessant